GTV Hohenacker, Abt. Tischtennis

 

Aktuelles Termine Spielplan Aktive Jugend Info Chronik

 

Home
Inhalt
Impressum

E-Mail

 

Map24

Zurück Weiter

Sportlicher Aufstieg bis in die 2. Bundesliga

 

Anfangs der 80er – Jahre begann dann der unaufhaltsame Aufstieg der 1. Herrenmannschaft.

1. Herrenmannschaft nach dem Spiel in Winterbach mit Maskottchen „Nilpferd Hugo“

   In der Spielsaison 1982/1983 stieg die  1. Herrenmannschaft in die Verbandsliga (4. höchste Spielklasse) auf.

   stehend von links nach rechts:           1. Harald Greiner

                                                           2. Axel Riethmüller

                                                           3. Dieter Senge

   kniend von links nach rechts:             4. Hartmut Knabben

                                                           5. Thielo Kubitzsch

                                                           6. Bernd Senge

 

1. Herren Oberliga Baden-Württemberg

Saison 1988 - 1989

            hintere Reihe von links nach rechts:                  Olaf Lederer

                                                                       Mario Lietzau

                                                                       Ferdinand Kocsanyi (Betreuer)

                                                                       Thielo Kubitzsch

vordere Reihe von links nach rechts:                Axel Riethmüller

                                                                       Ralf Greiner

                                                                       Hartmut Knabben

 

„Aufstiegsfoto“ der 1. Herrenmannschaft im Mai 1992

Nach dem zwischenzeitlichen Abstieg der 1. Herrenmannschaft  von der Regionalliga in die Oberliga gelang der Mannschaft in der Saison 1991 / 1992 mit 43:2 Punkten erneut der Aufstieg in die Regionalliga.

von links nach rechts:               Norbert Mnich         

                                               Harald Greiner

                                               Ludek Laboutka

                                               Ferdinand Kocsanyi (Betreuer)

                                               Mario Lietzau

                                               Axel Riethmüller

                                               Bruno Lehmann

 

Am 24.04.1993 fand nach der Einweihungsfeier der an die Gemeindehalle angrenzenden Kleinturnhalle ein bis dahin letzter Umzug in unsere aktuelle Spielstätte statt.

 

 

Nachdem in der Spielsaison 1993/1994 der Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd erreicht und damit der bislang größte Vereinserfolg gefeiert werden konnte, trat die Mannschaft in dieser Klasse in der  Saison 1994 / 1995 wie folgt an:

von links nach rechts:                           Rudi Stumper

                                                           Peter Beck

                                                           Martin Baumgartner (Sponsor)

                                                           Erwin Becker

                                                           Ferdl Kocsanyi          (Betreuer)

                                                           Axel Brunner

                                                           Ludek Laboutka

                                                           Herbert Krähling      (Sportwart)

                                                           Szabolcs Marosffy und

                                                           Thomas Englert

 

2. Saison 1995 / 1996 in der 2. Bundesliga – Süd

       von links nach rechts:        Wolfgang Heckenberger

Pedro Pelz

Peter Beck

Ernst Scheffczyk

Kostadin Lengerov

Ludek Laboutka

 

In der Saison 1996/1997 stieg die Mannschaft dann nach 3-jähriger Spielzeit in der 2. Bundesliga wieder ab.

 

Zurück Weiter

 

Senden Sie Ihre E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@gtv-tischtennis.de
Copyright © 2005-2016 GTV-Hohenacker Abt. Tischtennis
Stand: 01. April 2017